Gesunde Küche


In dieser Rubrik möchte ich gerne die

Rezepte, die wir in unserer täglicher

Ernährung zu einem festen Bestandteil

gemacht haben, mit euch teilen.

Ich beschäftige mich seit der Geburt 

meiner Kinder sehr mit dem Thema 

Ernährung und was die Bestandteile der

Nahrungsmittel mit unserem Körper machen.

Was nährt mich? Was ist gut für meinen

Körper?

Da ich unter einigen körperlichen

Befindlichkeiten litt, stellte ich mir diese

Frage oft.

Daher beschloss ich der Ernährung einen

größeren Stellenwert zu geben und zu

schauen wie sich meine Befindlichkeiten 

wie z.B. Migräne, verändern oder gar 

verbessern wenn ich etwas an der

Ernährungsweise verändere.

 

 

Ich kam zum Schluss, dass eine ausgewogene Ernährung

( von allem etwas ) die Beste Art und Weise ist um dem Körper in

Balance zu halten. Die Auswahl von ehrlichen ( echte Nährwerte ),

guten Nahrungsmitteln ( vertretbar - keine Massenproduktion z.B. bei Fleisch )

und qualitativ  hochwertigem Gemüse ( zu wissen wo es herkommt ), ein

guter Ausgangspunkt für die Ganzheitliche Betrachtung der Ernährung sind.

Hierbei habe ich jedoch eine Einschränkung gemacht - ZUCKER.

( der böse böse Zucker )

Ich verwende kaum bzw. keinen raffinierten Zucker mehr.

Das hat meine wöchentlichen Migräneattacken sehr verbessert

( *individuelles Einzelergebnis )

 

Des Weiteren sind die verwendeten Zutaten, reich

an Ballaststoffen, lang sättigend und

nicht allzu belastend  und in der

gesunden und leichten Küche zu

verwenden und nicht mehr weg zu denken.

Viele sind vegetarischer Natur, oft

ohne raffinierten Zucker bzw. geringen

Zuckergehalt, mit unverarbeiteten Zutaten und vollwertigen Bestandteilen.

 

Sie sind, lecker, gesund, leicht und schnell

zubereitet.

                                                                                         

Ich hoffe, sie schmecken euch genau so

gut wie uns.

 

Viel Spaß beim Durchstöbern.